Blog

Was ist Hochsensibilität?

Hochsensibilität in Beziehungen

Hochsensibilität und psychische Störungen

Hochsensibilität und Traumata

Leben als Hochsensibler

Hochsensibilität und Spiritualität

Informationen

Als Coach und Berater arbeite ich seit vielen Jahren mit hochsensiblen Menschen.

Mein Anliegen ist, Klarheit in den Wirrwarr von Halbwahrheiten und Missverständnissen zu bringen, was Hochsensibilität ist.

Genau so wichtig ist mir, Herzdenken und eine spirituelle Sicht- und Herangehensweise in das Thema Hochsensibilität zu integrieren.

Beratung

Du bist hochsensibel?

Du steckst in einer Krise und weisst nicht weiter?

Du stehst vor einer schwierigen Entscheidung?

Du hast eine Trennung hinter dir oder bist mitten drin?

HIER

findest du empathische, herzbewegte Beratung!

Zum Blog

Newsletter


Ja, ich hätte gerne regelmässig Informationen über neue Artikel und Neuigkeiten!

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.



Blog

Mein Partner ist dcch kein Narzisst

Mein Partner ist doch kein Narzisst!

Lesezeit ca: 6 Minuten   Jede und jeder, der einmal in einer Beziehung mit einem narzisstisch gestörten Menschen gewesen ist, schwört sich danach: Nie wieder! Nie wieder eine solch toxische Beziehung! Je tiefer die Verletzungen waren, je schlimmer der Missbrauch gewesen ist, desto mehr achtet man nach vollzogener Trennung  bei jeder neuen Begegnung auf die bekannten Merkmale. Auf die […]

Katze

Nein, ich muss nicht!

Lesezeit ca: 3 Minuten   Dieser Artikel ist mein Beitrag zu der Blogparade von Elke Schwan-Köhr von Federführend-Media  mit dem herrlich provokanten Titel „Einen Scheiss muss ich“.   Hast du mal gezählt, wie oft dir  an einem Tag ein „du musst“ entgegen tönt? Meist von unbekannten Menschen bei alltäglichen Begegnungen „dat müssen Se erst wiegen, Frollein“,  „Sie müssen das hier abgeben“, […]

ADHS und andere Fehldiagnosen bei Hochsensibilität

Lesezeit ca: 7 Minuten   Wer  den Verdacht hat,  oder an einer Störung zu leiden oder gar krank zu sein, geht zum Arzt. Bei einem bestimmten Verdacht kann man sich sofort zu einem Spezialisten überweisen lassen. Dann findet (hoffentlich) eine sorgfältige Untersuchung statt und es wird eine Diagnose gestellt. Welche Therapie dann erfolgt, richtet sich natürlich nach der Diagnose. […]

Alle Artikel ansehen